Football für die Kinder aus Gomel

Thursday, 2. August 2012

Am 2. August lösten die Saalfeld Titans ihr Versprechen gegenüber dem Tschernobyl e. V. ein. Auf dem diesjährigen "Markt der guten Geschäfte" wurde ein Deal für eine sportliche Freizeit für die Kinder aus Gomel ausgehandelt. In der Zeit von 9 bis 13 Uhr konnten die Kinder aus Weißrussland ihre Erfahrungen mit American Football machen. Von einem Dolmetscher übersetzt führten die Kinder die Übungen von André Zschernitz durch, fotografierten sich mit der Ausrüstung und bekamen von Tobias Witzgall und Daniel Pichler Grillgut vom Rost serviert. Mit einem kleinen Gastgeschenk aus der Heimat verabschiedeten sich die Kinder ins Saalfelder Freibad.

André Zschernitz