Thuringia Triad Bowl - American Football in Saalfeld/Saale

Saturday, 31. August 2013

Erstes Footballspiel in Saalfeld

Saalfeld. Zwei Ereignisse in diesem Jahr stärkten den American Football in Thüringen: Im April gründeten die Thüringer Footballvereine Erfurt Indigos, Jenaer Hanfrieds und Saalfeld Titans den American Football und Cheerleading Verband Thüringen und im Mai förderte der Freistaat Thüringen die Aufbauarbeit des Football in Saalfeld/Saale mit 2 000 Euro für eine Spielfeldausstattung. Nunmehr ist das Saalfelder Stadion für den Football umgerüstet.

Zur Einweihung des Saalfelder "Football-Stadions" veranstalten die Saalfeld Titans - unterstützt durch das Saalfelder Brauhaus und dem Autohaus Zentral - am 15. September (Kickoff: 15 Uhr) das erste Footballspiel in ihrer Heimatstadt - den Thuringia Triad Bowl (dt. Thüringer Dreiklang Spiel). Im neuen "Home of the Titans" treffen die Erfurt Indigos auf die Jenaer Hanfrieds. Geplant ist ein Benefizspiel unter dem Dreiklang-Motto der drei Gründungsvereine.

"Erstmals ist es allen Saalfeldern möglich, American Football ganz nah zu erleben und das Rasenschach moderner Gladiatoren mit Thüringer Mannschaften zu verfolgen. Taktisches Feingefühl und die Urgewalt menschlicher Kräfte sind garantiert", beschreibt Titans-Präsident Christopher Mielke.

Amerikanisches Grillgut des Hotel Weltrich und Getränke des Bürgerlichen Brauhauses Saalfeld sichern die kulinarische Versorgung. Der Eintritt ist frei.

Christopher Mielke